Prag-Blatt 1/2018

Prag-Blatt 01-2018

Ideen für die Entwicklung am Nordbahnhof – Vernissage vom 26.01.2018

Artikel über die Vernissage vom 26. Januar 2018 im Info-Laden Artikel vom 31. Januar 2018

Zukunftsmodell Gartenstadt – Artikel vom 15. Januar 2018

Artikel über den Stammtisch vom 09. Januar 2018 im Info-Laden zum Thema „Das Klima Auf der Prag von heute und im RosensteinViertel von morgen“ Stammtisch 09. Januar 2018

Baupläne für den Stuttgarter Norden – Städtebau auf Türkisch

Der Info-Laden Stuttgart 21 – „Auf der Prag“ präsentiert seine erste Ausstellung am neuen Standort. Artikel Stuttgarter Zeitung 25.06.2017

Artikel im Kirchenblatt der evangelischen Nord-Gemeinde Ausgabe April / Mai 2017

Der Info-Laden – ein Wort des Dankes

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 21.03.2017 zur Eröffnung des gläsernen Büros Rosenstein

In einer neuen Anlaufstelle in der Nordbahnhofstraße können sich Interessierte über Stuttgarts größtes Entwicklungsprojekt informieren. Vor allem die CDU findet, auch sonst müsse die Stadtverwaltung schnellstens mehr für Jahrhundertvorhaben tun. Eröffnung Gläsernes Büro Rosenstein

Artikel in Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten vom 02.01.2017 über Kritik an der Ausweitung der Arbeitszeiten

Anfang des Jahres berichteten Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten über die Ausweitung der Arbeitszeiten beim Bahnprojekt Stuttgart auf 24-Stunden-7-Tage-Betrieb und die damit verbundene Kritik. Artikel der Stuttgarter Zeitung Artikel der Stuttgarter Nachrichten

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 23.11.2016: Ein Stadtquartier in Angst vor dem Umbruch.

Das neue Buch „Von der Prag zum Rosensteinviertel“ will für den Charme des Quartiers sensibilisieren.

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 22.09.2014. Dunkle Wolken über dem Gleisgebirge

Der Info-Laden Stuttgart 21 auf der Prag e.V. will einen Teil der denkmalgeschützten Gleisanlagen und Bauwerke, die nach dem Bau von Stuttgart 21 einem neuen Quartier weichen sollen, erhalten. weiterlesen

Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 18.07.2016. Offene Frage: Nutzung, Erhalt oder Abbruch?

Die Vorstellungen zur Zukunft der heutigen Gleisflächen gehen noch immer deutlich auseinander. Gewünscht wird vielfach eine schonende Bebauung und ein buntes Stadtviertel. weiterlesen